Komm zur dunklen Seite der Macht, wir verwenden Cookies! Alles zum Datenschutz findest du hier: Datenschutz.

Hallo 3D Druck Welt

Tee. Schwarz. Heiß.

Weil ich ständig an neuen Ideen arbeite und dafür immer öfter individuelle Bauteile benötige, habe ich mich für einen 3D Drucker entschieden. Angeschafft habe ich mir einen Ultimaker 2 Extended+. In Blender modelliere ich die Druckobjekte und mit dem mitgelieferten Programm “Cura” drucke ich das Objekt aus. Das funktioniert überraschenderweise wirklich ganz hervorragend und einfach.

Von mehreren Ultimaker Eigentümern wurde mir berichtet, dass die mitgelieferte Rolle PLA, in diesem Fall grau, Feuchtigkeit durch Lagerung ziehen würde und dass die Druckergebnisse damit mäßig wären. Das kann ich bis jetzt nicht bestätigen. Das einzige Problem dass ich hatte war, dass ich beim ersten Befüllen etwas falsch gemacht hatte und deswegen kein Material durchgezogen wurde. (Wer lesen kann ist klar im Vorteil).

Bisher bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Gerät.