Spaghetti Bolognese

Nudelwasser aufsetzen und Salz zugeben. Wenn das Wasser kocht, die Nudeln hineingeben.

Die Zucchini schälen und in Würfel schneiden.

Einen Topf mit Olivenöl auf maximum erhitzen und das Hackfleisch darin krümmelig braun Braten und mit Kräutern würzen.

Anschließend die passierten Tomaten und die Zucchini Würfel zum Hackfleisch dazu geben und unterrühren.

Die Sauce solange kochen bis sie eine etwas dickere Konsistenz erreicht. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln auf einen Teller geben, darauf die Fleischsauce, darauf den geriebenen Parmesan und darauf ein paar frische Basilikum Blätter.

Lecker!

Zutaten

Menge Zutat
250-300g. Rinderhack
100g frische geriebener Parmesan
1x Spaghetti Nudeln
1x Zucchini
200g Passierte Tomaten
Oliven- oder Zitronenöl
Oregano gerebelt
Estragon gerebelt
Basilikum gerebelt
ein paar Blätter frischer Basilikum
Salz
Pfeffer