Tomaten-Feta-Reis mit Nackensteak

Den Reis für ca. 18 Minuten in Salzwasser kochen.

Wenn das Wasser kocht, die Pfanne stark erhitzen und die, mit den Gewürzen berieselten, Nackensteaks in der Pfanne von beiden Seiten braten.

Die Paprika putzen und aushölen. Dann in kleine Stücke schneiden.

Anschließend die Nackensteaks warm stellen und die Paprika stücke in der Pfanne braten, bis der Reis fertig ist.

Den Reis mit den Tomatenstückchen, Feta und der Paprika unterheben und kurz anbraten.

Das Gericht ist fertig, wenn der Feta anfängt zu zerlaufen.

Super lecker!

Zutaten

Menge Zutat
2 Stk. Schweine-Nackensteaks
1 Stk. rote Paprika
1 Pck. Tomatenstückchen
1 Pck. Feta
Reis
Oliven- oder Zitronenöl
Oregano gerebelt
Estragon gerebelt
Basilikum gerebelt
Salz