Zucchini Paprika Tomate Hack Reis Pfanne

2 Tassen Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Anschließend Basmati Reis einstreuen und bei mittlerer Flamme 20 Minuten köcheln (nicht anbrennen lassen).

Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Oliven Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin glasik dünsten. Anschließend das Hackfleisch dazu geben und krümmelig braten.

Parallel die Zucchini schälen, Paprika entkernen, die Tomate und den Rest in kleine Stücke schneiden.

Wenn das Hackfleisch krümmelig gebraten ist, die Zucchini, Paprika und Tomate unterheben und mitbraten. Je nach Pfannengröße ca. 100-200ml Wasser dazu gießen und bei mehrmaligem Umrühren kochen.

Sobald der Reis gar ist und das Wasser in der Pfanne überwiegend verdunstet ist, den Reis mit in der Pfanne unterheben und kurz mitbraten/kochen.

Fertig.

Zutaten

Menge Zutat
1x Paprika
2x Tomaten
1x Zucchini
1x Tasse Basmati Reis
200g Rinderhack
Olivenöl
Salz & Pfeffer