Arne Gockeln
Experte für Web & Softwareentwicklung, Linux und macOS

Finder Fehler Dialog: Es wurde kein Programm zum öffnen der URL festgelegt

Seid ein paar Tagen poppt bei mir auf dem Mac (El Capitan) ein Finder Dialog auf mit folgendem Wortlaut: ‘Es wurde kein Programm zum öffnen der URL festgelegt “data:text/html;base64,PHN…”’

finder data fehler dialog Erst habe ich mir nichts dabei gedacht, weil ich durch meine Arbeit öfter mal dubiose Fehlermeldungen sehe, sie aber eigentlich immer erklären kann. Nur bei dieser war ich mir unsicher. Kurz recherchiert: es handelt sich um einen Fehler der durch die Skype App verursacht wird. Und zwar immer dann, wenn der Home Screen geladen und im Hintergrund die Werbebanner von den Microsoft Servern abgerufen werden! Klassiker!

Es gibt hier also zwei Lösungsansätze:

ODER

Ich habe mich für Option 2 entschieden und das geht so:

So sieht dann die fertige Datei aus. Achtung! Bei dir können auch noch andere Einträge vorhanden sein!

Terminal nano hosts editor

Die Datei mit der Tastenkombination STRG+O und ENTER speichern und mit STRG+X schließen. Das wars. Dann Skype neustarten. Bei mir sieht der Home Screen jetzt so aus:

Skype home screen werbefrei

Keine Werbung, kein Problem! ;)

comments powered by Disqus