Arne Gockeln
Experte für Web & Softwareentwicklung, Linux und macOS

Plainbugs Hello World Release Version 1.0

Nach einer Woche harter Arbeit kann ich nun die erste vollständige Version von Plainbugs, dem absolut einfachen Bugtracker vorstellen.

Mit dem Hello World Release sind folgende Funktionen enthalten: ...weiterlesen

Plainbugs Version 0.9

In den letzten drei Tagen war ich produktiv und habe an Plainbugs (github/plainbugs) weitergearbeitet.

Mit diesem Commit 0.9 erreicht das Projekt so langsam eine nutzbare Form! Das Erfassen von Projekten, Bugs, Kommentaren, Labels, Meilensteinen und Komponenten sowie Benutzern und übersichtliche Statistiken sind bereits implementiert.

Hier mal eine Grafik wie ich mir den generellen Aufbau eines Projekts vorstelle und wie ich es in Plainbugs berücksichtigt habe:

...weiterlesen

PlainBugs der einfache Bugtracker

Das Problem

Bei jedem Software Projekt entstehen automatisch Fehler. Keine Software dieser Welt ist fehlerfrei, wie man ja auch jüngst wieder bei Android und iOS gesehen hat!

Die Fehler müssen irgendwo festgehalten werden, damit sie nicht in Vergessenheit geraten und nach und nach abgearbeitet werden können.

...weiterlesen

Gravatar in HTML Seite einbinden

In meiner Seite, und einigen anderen Diensten, verwende ich den Gravatar Dienst um mein Profilbild zentral zu verwalten.

Gravatar bietet an, per URL Request das an die E-Mailadresse gekoppelte Profilbild in variablen Größen anzuzeigen.

Dafür sind folgende Schritte notwendig:

...weiterlesen

Hallo Welt

Hallo Welt! Hier ist er nun mein Blog. In meinem ersten Artikel schreibe ich darüber wie diese Seite eigentlich entstanden ist.

Die meißten werden jetzt denken: WordPress auf einem Webserver installiert, Theme heruntergeladen und los geht`s. Was ist schon so besonderes daran?

Eigentlich gar nichts, nur das ich mich gegen WordPress entschieden habe. Dieser Blog basiert auf einem Static Site Prozessor. Das bedeutet dass hier kein PHP Framework mit Datenbank und tausenden Zeilen Quellcode hinter arbeitet.

Alle Inhalte sind in reinem HTML geschrieben.

Warum? Ganz einfach!

...weiterlesen