Arne Gockeln
Experte für Web & Softwareentwicklung, Linux und macOS

Blitz Pizza

<< Übersicht

Wenn die Pizza mal eben auf die Schnelle gemacht werden soll, dann ist dieses Rezept eine sehr gute Möglichkeit!

Den Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze aufheizen.

Ein Stück Backpapier auf einem Backrost ausbreiten und einen Wrap drauflegen. Anschließend mit einem Löffel etwas passierte Tomate darauf verteilen bis der Boden rot ist.

Dann nach Wahl belegen. Unten habe ich 3 Varianten, Thunfisch mit Zwiebeln, Hawaii und Hokkaido Kürbis (der Kürbis muss ca. 15 Minuten gekocht werden) aufgelistet. Aber du kannst natürlich belegen wie es dir schmeckt!

Den gerieben Käse drüber streuen und die Blitz Pizza für ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Super einfach. Geht schnell. Schmeckt gut.

Zutaten

Menge Zutat
1 Pck Weizen Wraps
1 Pck Geriebener Gouda
1 kl. Pck Passierte Tomaten

Thunfisch Pizza

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
1 Zwiebel

Hawaii Pizza

1 Pck Schinken
1 Dose Ananas Stücke | besser noch wenn die Ananas frisch ist!

Hokkaido Pizza

1 Hokkaido Kürbis
1 Pck Crème Légère
1 Rote Zwiebel
1 Pck geräucherter Schinken
1 reife Birne